Erreichen Sie uns ...

Conrad von Soest Gymnasium

Paradieser Weg 92
59494 Soest
Telefon 02921 6422
Telefax 02921 665124

 

Öffnungszeiten des Sekretariats
Mo. - Fr.:
8.00 - 12.00 Uhr

 

 

 

  • 00_Slider_Tag.png
  • 01_SLIDER_WIR_LEBEN_CONVOSIII.png
  • SLIDER_europa.png
  • SLIDER_krativ.png
  • SLIDER_mint.png
  • SLIDER_sport.png
  • Slider_Tag.png

MOBBING KOMMT UNS NICHT IN DIE TÜTE!

In den vergangenen zwei Wochen haben sich Schüler*innen der Jahrgänge 5 bis 8 in Form eines klasseninternen Projekttages aktiv mit dem Thema Mobbing auseinandergesetzt und eine Kampfansage gemacht: Mobbing kommt uns nicht in die Tüte! Aus der Idee der Schülervertretung erwachsen und von der AG 'Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage' organisiert, war das zentrale Anliegen des Projekttages, über Mobbing aufzuklären, konkrete Spannungen und Streitigkeiten innerhalb der Klasse zu lösen und insgesamt die Klassengemeinschaft nachhaltig zu stärken. Dies konnte durch eine theoretische und theaterpädagogische Annäherung an das Thema sowie durch eine exemplarische Auseinandersetzung mit einem fiktiven Fall erreicht werden.

Im Vorfeld hatten acht Lehrer*innen an einer vom Förderverein finanzierten Fortbildung des asb (Arbeitskreis Soziale Bildung und Beratung e.V.) teilgenommen und sich für die Durchführung der Projekttage bereit erklärt.

Zugewinn

Als wesentliche Erkenntnisse beschrieben einige Schüler*innen, dass sie nun wüssten, was Mobbing ist und was sie zu tun haben, um Mobbing zu verhindern oder zu unterbinden. Sie erkannten, dass die Zuschauer die größte Macht haben, Mobbing zu stoppen. Ferner gewannen einige die Erkenntnis, dass Streitigkeiten häufig durch Missverständnisse entstehen und gegenseitiger Respekt von großer Bedeutung ist. In Form von klasseninternen Vereinbarungen festgehalten wollen die Schüler*innen ihr Bestes tun, um das Wohlergehen ihrer Klassenkameraden zu sichern.

Ausblick

Im Frühjahr 2022 soll die Situation in den Klassen erneut durch eine Befragung in den Klassen überprüft werden. Langfristig soll ein Projekttag gegen Mobbing am Conrad von Soest Gymnasium in der Jahrgangsstufe 7 fest etabliert werden.

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle an alle, die an der Umsetzung der diesjährigen Projekttage mitgewirkt haben:

AG 'Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage': Jule Rinsche, Antonia Böttiger, Lara Adrian, Lena Schöttler, Eva Brand, Xenia Metzler, Sandra Schmidt, Johanna Hemmer, Frau Vairavanathan, Frau Piekenbrink, Frau Hey
Fortgebildete Lehrkräfte: Herr Hey, Herr Gerling, Herr Rodriguez Blanco, Herr Hoffmann, Herr Blaser, Frau Hölscher, Frau Hey
Schauspieler*innen der 9. Klassen: Finja Mense, Charlotte Grigo, Nina Kökenhoff, Nina Schramm, Greta Hufnagel, David Alempic, Linus Sprungk, Emmy Thomas, Johanna Böttiger, Marc Bussiek
Förderverein des Conrad von Soest Gymnasiums 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.