Erreichen Sie uns ...

Conrad von Soest Gymnasium

Paradieser Weg 92
59494 Soest
Telefon 02921 6422
Telefax 02921 665124

 

Öffnungszeiten des Sekretariats
Mo. - Fr.:
8.00 - 12.00 Uhr

 

 

 

  • 01_SLIDER_WIR_LEBEN_CONVOSIII.png
  • SLIDER_europa.png
  • SLIDER_krativ.png
  • SLIDER_mint.png
  • SLIDER_sport.png

Schulbetrieb nach den Osterferien und Testpflicht

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

das Ministerium für Schule und Bildung hat mit der Mail vom 8.04.2021 die Schulen in NRW über den Schulbetrieb in der kommenden Woche informiert.

Ab Montag, den 12.04.2021 findet für alle Jahrgangsstufen Distanzunterricht statt. Ausgenommen hiervon sind die Abschlussklassen, d.h. Q1 und Q2. Alle Schüler*innen der Q1 werden wieder Präsenzunterricht in der Schule haben, bei größeren Kursen werden die Gruppen geteilt.

Die Schüler*innen der Q2 haben Unterricht nur noch in ihren Abiturfächern.  Auf eigenen Wunsch können die Schüler*innen sich von einer Teilnahme am Präsenzunterricht befreien lassen. Dieses ist der Schule schriftlich mitzuteilen. Aus dieser Befreiung entsteht kein Anspruch auf Distanzunterricht.

In der Einführungsphase können in der nächsten Woche nicht wie geplant Klausuren geschrieben werden. Hier werden neue Termine festgelegt, eine Information hierzu erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Für die Schüler*innen der Jahrgangsstufen 5 und 6 wird von Montag bis Freitag von 7.40 Uhr bis 13.00 Uhr eine Notbetreuung angeboten. Das Formular Anmeldung zur Notbetreuung. Es reicht aus, wenn Ihr Kind dieses Formular mit in die Schule bringt.

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat eine Testpflicht für alle Schüler*innen ab dem 12.04.2021 mit zwei Selbsttests pro Woche verfügt.

Der Besuch der Schule wird damit an die Voraussetzung geknüpft, an wöchentlich zwei Corona-Selbsttests teilgenommen zu haben und ein negatives Testergebnis vorweisen zu können. Die Pflicht zur Durchführung der Selbsttests wird für die Schülerinnen und Schüler in der Schule erfüllt. Alternativ ist es möglich, die negative Testung durch eine Teststelle nachzuweisen (Bürgertest), die höchstens 48 Stunden zurückliegt. Diese Ergebnisse müssen zum Termin der schulischen Selbsttestung (siehe unten) jeweils der den Test beaufsichtigenden Lehrkraft vorgelegt werden.

Schülerinnen und Schüler, die der Testpflicht nicht nachkommen, können nicht am Präsenzunterricht teilnehmen.

Geplante Testtermine

Q2:

(I)                  12.04.2021 - 1./2. Std. LK-Heimschiene

(II)                15.04.2021 - 1./2. Std. LK-Heimschiene

Q1:

(I)                  12.04.2021- 3./4. Std. LK-Heimschiene

(II)                16.04.2021- 1./2. Std. LK-Heimschiene

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, wir hätten uns sehr gefreut, euch wieder alle in der Schule begrüßen zu können. Wir hoffen sehr, dass bald die notwendigen Voraussetzungen geschaffen werden, damit ein zumindest weitgehender Präsenzunterricht in der Schule wieder möglich ist.

 

Bleibt gesund! Bleiben Sie gesund!

Andreas Heihoff und Dirk Adler

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.