Erreichen Sie uns ...

Conrad von Soest Gymnasium

Paradieser Weg 92
59494 Soest
Telefon 02921 6422
Telefax 02921 665124

 

Öffnungszeiten des Sekretariats
Mo. - Fr.:
8.00 - 13.30 Uhr

Mo. und Mi.: bis 15.00 Uhr
 

 

 

  • 01_SLIDER_WIR_LEBEN_CONVOSIII.png
  • SLIDER_europa.png
  • SLIDER_krativ.png
  • SLIDER_mint.png
  • SLIDER_sport.png

Basketball-Schulmannschaften bei Bezirks-Endrunde in Bochum

Einen guten zweiten Platz belegten die Jungen der Wettkampfklasse III des Convos bei der Basketball-Bezirks-Endrunde der Wettkampfklasse III in Bochum.

Im Auftakt-Spiel hatte das Convos-Team gegen das OHG-Gymnasium Herne beim 83:14-Sieg noch leichtes Spiel. Im zweiten Spiel musste sich die Mannschaft aber gegen das Team des St. Christopherus Gymnasiums geschlagen geben, das mit einem Jugend-Bundesliga-Spieler doch zu stark war. Bis zur Halbzeit konnte das Spiel offen gehalten werden, bevor das gegnerische Team davonzog. Insgesamt können die Jungen aber mit überzeugenden Ergebnissen aus den Vorrunden und einem zweiten Platz sehr zufrieden sein.

Die WK II-Basketballer der Jungen starteten auch in Bochum, konnten jedoch gegen starke Gegner-Teams aus Hagen, Bad Laaspe und Bochum aufgrund eines schwachen Tags im Abschluss keine Siege erreichen. Doch auch die Jungs der WK II können mit ihren Ergebnissen aus den Vorrunden, in denen sie teils überaus deutlich gewonnen hatten, zufrieden sein.

WK III: Henry Schlüter, Tjark Hölzel, Julian Küpper, Nicolas Kayser, Henrik Haverland, Phil Külpmann, Tom Brüggemann

WK II: Finn Platthaus, Philip Huneke, Paul Vatter, Felix Mühlenberg, Anton Kim, Mike Böhm, Xaver Vogel, Florian Egyptien, Daniel Brinkmann

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.