Erreichen Sie uns ...

Conrad von Soest Gymnasium

Paradieser Weg 92
59494 Soest
Telefon 02921 6422
Telefax 02921 665124

 

Öffnungszeiten des Sekretariats
Mo. - Fr.:
8.00 - 12.00 Uhr

 

 

 

  • 01_Banner neu22.jpeg
  • 01_SLIDER_WIR_LEBEN_CONVOSIII.png
  • SLIDER_europa.png
  • SLIDER_krativ.png
  • SLIDER_mint.png
  • SLIDER_sport.png

1. Platz Tennis-Jungen WK III

Mit einer klaren Siegesserie in der Vorrunde der Kreisschulmeisterschaft im Tennis, spielten sich die Convos-Jungen direkt als Favorit in die Endrunde. Am selben Tag konnten sich dann die vier Tennisspieler vom Convos in der Endrunde gegen das Antonianum Geseke durchsetzen und sich damit nicht nur den Kreisschulmeisterschaftstitel sichern, sondern sich zusätzlich für die Regierungsbezirksmeisterschaften im Frühjahr qualifizieren.

(v.l.: Jaron Deubler, Lennard Peters, Erik Pauli, Jannik Schoo)

Weiterlesen

2-facher Schul-Stadtmeister im Fußball

Bei der Vorrunde der Kreismeisterschaften im Fußball gewannen unsere Teams (Wk I und WK II) beide Turniere und dürfen sich jeweils Schul-Stadtmeister nennen. In der Wk I - bestehend aus ausschließlich Spielern der Q II - gewann unsere Mannschaft souverän gegen das Aldegrever Gymnasium mit 13:1 ! Und auch im Endspiel behielten unsere Jungs gegen das Ursulinen Gymnasium Werl mit 4:0 die Oberhand. In der Wk II - bestehend aus fast ausschließlich Schülern der 9. Klasse, also dem "Jungjahrgang" - gelang das gleiche Kunststück. Eigentlich wollten unsere Spieler nur Erfahrung für das nächste Jahr sammeln, aber alle haben sich von Anfang an so reingehängt, dass zuerst mit 4:2 ein Sieg gegen das Aldegrever Gymnasium gelang und die Jungs auch im Endspiel gegen die Christian Rolffs Realschule mit 3:1 gewinnen konnten. Beiden Mannschaften ein herzlicher Glückwunsch. Beide Teams freuen sich schon auf die Endrunde der Kreismeisterschaften nach den Herbstferein. 

Spannende Wettbewerbe beim Tischtennis-Rundlauf-Turnier

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 ermittelten ihre Sieger im Tischtennis-Rundlauf. Hierbei spielten jeweils vier Personen einer Klasse gegen eine andere Tischtennismannschaft.

Die Siegerteams nehmen an den Bezirksturnieren teil, die im Laufe des Novembers ausgetragen werden sollen. Das Convos wird dort von folgenden Klassenteams vertreten:

Jahrgangsstufe 5:
Mädchen: Team 5a
Jungen: Team 5b

Jahrgangsstufe 6:
Mädchen: Team 6c
Jungen: Team 6a

Reif für die Insel - die Klassenfahrt der 6er nach Wangerooge

Was sind wohl die wichtigsten Fragen, die sich Schülerinnen und Schüler im 6. Schuljahr vor einer Klassenfahrt stellen? 1. Wird das Wetter gut? 2. Haben wir genug Süßigkeiten dabei?

Weiterlesen

Erfolgreicher Sponsorenlauf - Vielen Dank an alle Spender:innen

Convos in Bewegung

Am Freitag, den 23. September 2022, hat mit einer großen Schulaktion unser Sponsorenlauf zu unserer Schulverschönerung stattgefunden.

Wie bedanken uns nicht nur bei allen Spender:innen für ihre Unterstützung, sondern auch bei allen Helfer:innen, den Elternunterstützern und dem Organisationsteam rund um Frau Olschewsky.

Weiterlesen

Wie die Profis - Band AG "The Blue Crushers" feiert ersten öffentlichen Auftritt

Die Band-AG des Convos hatte am Sonntag, den 25.09. nach einjährigem Bestehen ihren ersten Auftritt - und das gleich auf einer großer Bühne an der Petri-Kirche! Im Rahmen der interkulturellen Woche der Stadt Soest war die Band Teil eines bunten, vielfältigen und v.a. internationalen Programms. Dabei meisterten die Schülerinnen und Schüler sowohl den Bühnenaufbau als auch den Soundcheck bereits wie die Profis. Auch der nun folgenden Auftritt war mehr als nur gelungen.

Weiterlesen

Auszeichnung - Convos ist erneut "Schule der Zukunft"

Am 21. September 2022 erhielt das Convos aus den Händen unserer neuen Schulministerin Dorothee Feller die erneute Auszeichnung "Schule der Zukunft".  In diesem Durchgang (2020-2022) wurden wir als Mitglied im "Bildungsnetztwerk Klimaschutz im Kreis Soest" für unsere hervoragende und beispielhafte Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ausgezeichnet.

Wir sind sehr stolz und freuen uns auf die nächste Runde.

Aus drei erfolgreichen Puzzleteilen fügt sich nun ein großes Projekt zusammen: Leistungssport am Convos

Basketball-Talente und die erfolgreiche Jugendarbeit beim BC 70 Soest.

Das Gymnasium erweitert sein Angebot als „Schule des Leistungssports“ um Basketball – in Kooperation mit BC und dem Westdeutschen Basketball Verband (WBV).

Eine Fördereinheit für begabte Schüler gibt es ohnehin schon länger, seit diesem Schuljahr ist der Status nun auch offiziell von der Staatskanzlei der Landesregierung in Düsseldorf bestätigt. Das führt zu Fördergeldern und Fördermöglichkeiten, die in Trainer, Training und Extra-Schulstunden investiert werden können.
Das bringt den Schülern Freiheiten, um sich noch besser auf ihren Sport zu konzentrieren. Viele von ihnen sind in Auswahlteams vertreten oder sind so viel unterwegs, dass es manchmal zu Kollisionen mit dem Schul-Alltag kommt. „Für solche Fälle werden dann beispielsweise Stunden zur Nacharbeit des verpassten Unterrichtsmaterials angeboten“, erklärt BC-Vorsitzender Andreas Kayser, dem die schulische Ausbildung des Nachwuchses natürlich so wichtig ist wie die sportliche.

Foto: Dahm (Soester Anzeiger)

Weiterlesen

Kennenlerntage am Möhnesee

Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein und jede Menge aufgeregter Kinder: So starteten in der letzten Augustwoche unsere neuen Fünftklässler mit ihren Klassenleitungen in ihre Kennenlerntage. Begleitet wurden sie zusätzlich von ihren Mentorinnen und unseren Referendaren. Gleich zu Beginn stand ihnen die größte Herausforderung der zweitägigen Klassenfahrt bevor: die Wanderung bis nach Delecke am Möhnesee. Alle drei Klassen haben die Strecke toll gemeistert und konnten sich auf das verdiente Mittagessen im Landschulheim freuen. Nachmittags stellten die Schüler:innen beim Adventure Golf ihr Geschick und ihre Treffsicherheit unter Beweis und auch beim Abendprogramm gab es vielerlei Gelegenheit, sich mit den Mitschüler:innen auszutauschen und sich untereinander besser kennenzulernen. Am nächsten Vormittag konnten die Schüler:innen unter dem Motto "Wald erleben" Spannendes über den Arnsberger Wald erfahren und gleichzeitig den Klassenzusammenhalt stärken, indem sie gemeinsam ein Waldsofa bauten und den Hexensumpf überquerten. Zwei rundum gelungene, ereignis- und abwechslungsreiche Tage für unsere neuen Fünfer!

Weiterlesen

Grüße aus Berlin

Die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase senden Grüße aus Berlin nach Soest. In den fünf Tagen in der Bundeshauptstadt wurden unterschiedliche Sehenswürdigkeiten besichtigt, Gedenkstätten besucht und in politischen Einrichtungen wie dem Bundesrat viele neue Eindrücke gesammelt.

Weiterlesen

Das Convos radelt...

Herzlichen Glückwunsch, Gina Lückenkemper!

Gina Lückenkemper sprintet bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in München gleich zweimal zu Gold. Die ehemalige Conovs-Schülerin sicherte sich im 100Meter-Sprint in 10.99 Sekunden denkbar knapp den ersten Platz. Ihr Vorsprung betrug nur fünf Tausendstelsekunden. Abgerundet wurde die Heim-EM für Lückenkemper durch einen weiteren Erfolg. Auch in der 4x100 Meter Staffel gelang die Überraschung für die ehemalige Soesterin und ihre Staffelkolleginnen. Sie kamen vor den Teams aus Polen und Italien als Erste ins Ziel.
Das Convos hat nicht nur die Daumen gedrückt und mitgefiebert, wir freuen uns auch mit Gina über den Erfolg. Wir wünschen weiterhin schnelle Beine, Gesundheit und so viel ansteckende Begeisterung für den Sport.

Neuer AG-Plan für das neue Schuljahr

Hier geht´s zum neuen AG-Plan!

 
 
Start der AGs ab dem 15.08.2022 │ Schnupperwoche 15.-19.08.2022 (KW 33)
 
Verbindliche Anmeldung vom 15.08. bis 21.08.2022 (14.00 Uhr) im IServ > Kurswahlen > AG Wahl 22/23

Französisch Erleben - Mal in Belgien - Mal kulinarisch

Die Französisch-Schüler:innen der Klasse 8 kurz vor den Sommerferien in Belgien. Mit einem Biparcours lernten sie das französischsprachige Lüttich (Liège) ein wenig kennen und konnten auf diese Weise einmal in die französische Sprache eintauchen. Hier sind sie soeben auf der "Montagne de Bueren" angekommen, nachdem sie immerhin 374 Stufen bewältigt haben.

Nachdem unser Austausch leider auch in diesem Jahr nicht stattfinden konnte, haben die Französischkurse der Klassen 8 und 9 ein Kochprojekt mit unserer Partnerschule in Faremoutiers durchgeführt. Hier kochen SchülerInnen in unserer Lehrküche die französischen Rezepte nach und hatten offenbar viel Freude dabei, musste man hier und da doch auch ein bisschen kreativ werden. (Wer mag, kann es ihnen mal nachtun - Rezepte anbei!)

Flanrezept - Rezept Lothringer Fleischpastete - Rezept Couscous

AUSGEZEICHNETES SCHÜLERENGAGEMENT

Schülerinnen der SV und AG „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ sind im "Bundeswettbewerb Demokratisch Handeln" für ihr Engagement gegen Mobbing ausgezeichnet worden. Im Herbst 2021 hatten Schülerinnen der Q1 und Q2 einen Anti-Mobbing Projekttag für die Jahrgänge 5-9 organisiert. Von ca 300 Bewerbern wurden Vertreter:innen der Top 50 Projekte zum dreitägigen Junify Demokratiefestival nach Berlin eingeladen, wo sie in den Erfahrungsaustausch mit anderen Schüler:innen, Lehrer:innen und Pädagog:innen aus ganz Deutschland gingen, an kreativen Workshops teilnahmen, ein buntes Programm erlebten und in der Preisverleihung für ihr Engagement für die Demokratie ausgezeichnet wurden.

Herzlichen Dank für euren Einsatz an unserer Schule!

Sandra Schmidt, Johanna Hemmer, Lara Adrian, Eva Brand und SV-Lehrerin Monja Hey (v.l.n.r.) bringen die Plakette nach Hause.

 

Schöne Ferien!

Wir wünschen allen schöne und erholsame Ferien.

Bleibt gesund!

Wir sehen uns am10. August 2022 wieder.

Convos beendet erfolgreiches Sport-Jahr

Gleich sieben Schulmannschaften vertreten das Convos bei den Landesfinals

Mit einer Ehrung der erfolgreichsten Schulmannschaften ist am Donnerstag am Conrad von Soest Gymnasium ein überaus erfolgreiches Sportjahr beendet worden. Alle Mitglieder der Schulmannschaften, die das Gymnasium in ihrer Disziplin bis in das Landesfinale geführt hatten, wurden von Schulleiter Andreas Heihoff und Sportlehrer Andreas Beulertz mit einem kleinen Präsent geehrt. Gleich sieben Mannschaften durften den Dank entgegennehmen. Diese Teams hatten es geschafft, die Gegner auf den Kreis- und Regierungsbezirksebene hinter sich zu lassen und jeweils in das Landesfinale einzuziehen. Hier hatten sie die Chance, sich mit den jeweils besten Schulmannschaften aus NRW zu messen.

 

Weiterlesen

"Willkommen hier auf eurer Schule, ihr seid richtig Coole!"

So endete der Begrüßungsrap der Klasse 5b und die Gesichter unserer neuen Fünftklässler entspannten sich sichtlich, die größte Anspannung an diesem Nachmittag war schnell verflogen. Zusammen mit ihren neuen Klassenleitungsteams konnten die Schülerinnen und Schüler bereits ihre neuen Klassenräume unter die Lupe nehmen und sich untereinander kennenlernen. Unterstützt wurden die Lehrkräfte von unseren Mentorinnen aus der Klasse 9, die die neuen Fünfer in den nächsten zwei Schuljahren begleiten werden. Anschließend kamen alle im Innenhof zum gemeinsamen Jahrgangsfoto zusammen. Egal ob MINT-, SPORT- oder PUR-Profil - alle Schülerinnen und Schüler fiebern bereits dem gemeinsamen Schulstart nach den Sommerferien entgegen!

 

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.