Erreichen Sie uns ...

Conrad von Soest Gymnasium

Paradieser Weg 92
59494 Soest
Telefon 02921 6422
Telefax 02921 665124

 

Öffnungszeiten des Sekretariats
Mo. - Fr.:
8.00 - 12.00 Uhr

 

 

 

  • 01_SLIDER_WIR_LEBEN_CONVOSIII.png
  • SLIDER_europa.png
  • SLIDER_krativ.png
  • SLIDER_mint.png
  • SLIDER_sport.png

Förderung für junge Basketballtalente

Was letztes Jahr begonnen hat, nimmt weiter Fahrt auf: Junge Basketballtalente erhalten am Convos wöchentlich ein Fördertraining. Heimo Förster, Landestrainer des Westdeutschen Basketball Verbandes (WBV), macht hierfür gerne Halt in Soest, insbesondere um die Auswahlspielerinnen und -spieler der Bördestadt technisch und taktisch weiter zu bringen. „Am Standort Soest ist in den letzten Jahren gute Arbeit geleistet worden, so dass hier einige Talente vor Ort sind“, so Heimo Förster. „Der WBV freut sich, das Angebot in Zusammenarbeit mit der Schule machen zu können“.


Erwachsen ist dieses Angebot für den Basketballnachwuchs aus der Kooperation zwischen der Schule und dem Verein BC70. „Im letzten Schuljahr sind viele dieser Trainingseinheiten auf Grund von Corona weggefallen, umso schöner ist es, dass wir dieses Jahr vom ersten Schultag an diese besondere AG trainieren lassen können“, so Sportlehrer Andreas Beulertz.
Für Neueinsteiger und geübte Basketballerinnen und Basketballer der unteren Jahrgangsstufen gibt es zudem jeden Freitag nach Schulschluss eine Basketball-AG mit der Möglichkeit dort viele Körbe zu werfen.

Convos wieder ganz weit vorn beim Bundesumweltwettbewerb

Finn Kortenbusch und Oliver Wendt haben einen Sonderpreis erhalten.

Der Bundesumweltwettbewerb ist ein bundesweiter Schüler*innenwettbewerb für Umwelt- und Naturschutzprojekte. Finn und Oliver hatten mit ihrer Arbeit zu den Auswirkungen des Niedrigwassers des Möhnesees teilgenommen und einen Sonderpreis erhalten. Beim Wettbewerb 2020 haben insgesamt 348 Arbeiten mit 1237 SuS teilgenommen. Nun haben die Preisverleihungen stattgefunden. Pandemiebedingt: mit Verspätung und Online. Der Finns und Olivers Sonderpreis ist bundesweit die zweithöchste Auszeichnung des Wettbewerbes. Den Preis erhalten die Wettbewerbsarbeiten, die hinsichtlich einer der Komponenten "Wissen" oder der Umsetzungs- bzw. Anwendungskomponente "Handeln" als hervorragend sowie der allgemeinen Wettbewerbskriterien als sehr gut bewertet werden.

Oliver und Finn bei ihrer Projektpräsentation in LIZ am Möhnesee

 

In der Laudatio heißt es: "Es handelt sich insgesamt um ein sehr engagiert geplantes und strigent durchgeführtes Projekt, das aufgrund der Grundlichkeit und des wissenschaftsorientesn Vorgehens einen Sonderpreis verdient."

Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins

Gemeinsam lässt sich Vieles bewegen!

Seit vielen Jahren bereichert unser Förderverein durch vielfältige und unkomplizierte finanzielle Zuschüsse unser Schulleben. Wir möchten uns auf diesem Weg ganz herzlich bei allen bedanken, die durch ihre Mitgliedschaft dazu beitragen, dass wir viele Projekte unterstützen können.

Weiterlesen

Informationen zu den Coronatestungen und neue Quarantäneregeln

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ab der nächsten Woche werden die Corona-Testungen in der Schule auf drei Testungen pro Woche ausgeweitet. Als Testtage sind MontagMittwoch und Freitag vorgeschrieben.

In der Sekundarstufe I werden die Testungen jeweils zu Beginn der ersten Stunde durchgeführt.

Für die Oberstufe gelten folgende Testzeitpunkte:

Weiterlesen

Save the date!

Juniorwahl - die Jugend stimmt mit ab

Wenn am 26. September in Deutschland ein neuer Bundestag gewählt wird, haben die Schülerinnen und Schüler vom Convos ihre Stimme bereits abgegeben: vom 20. bis 24. September wird im Erdgeschoss ein Wahlraum eingerichtet, in dem die Jungen und Mädchen der Klassen 8 und 9 sowie der Oberstufe abstimmen können.
Um an dem Projekt - der Juniorwahl - teilzunehmen, erhalten alle 504 „wahlberechtigen“ Schülerinnen und Schüler in Kürze eine persönliche Wahlbenachrichtigung. Die bundesweite Juniorwahl, die seit vielen Jahren regelmäßig durchgeführt wird, wird in diesem Jahr an über 4500 Schulen angeboten.

Bild: © Juniorwahl 2021

Weiterlesen

Neu am Convos - Frau Blankenagel

Mit Beginn dieses Schuljahres haben wir unser Schulleitungsteam mit der Studiendirektorin Birgit Blankenagel verstärkt. Sie wurde von einem Gymnasium in Hamm ans Convos versetzt und wir freuen uns sehr, sie als Kollegin mit langjähriger Schul- und Unterrichtserfahrung in den Fächern Deutsch und Biologie an unserer Schule begrüßen zu

 dürfen.

Weiterlesen

Neuer Mensa-Caterer - Neues Team

Klassenpflegschaftssitzungen und 3-G-Regel

Liebe Eltern,

ab der nächsten Woche finden die Klassenpflegschaftssitzungen (Elternabende) statt. Die Einladungen erhalten Sie über Ihre Kinder.

Bitte beachten Sie die Maskenpflicht in der Schule und die 3-G-Regel. Zugang zum Schulgebäude und zu den Sitzungen haben also nur Personen, die einen vollen Impfschutz haben, genesen (180-Tage-Regel) oder getestet sind. Bitte denken Sie an entsprechende Nachweise.

Vielen Dank.

Schulbrief zum Schulstart

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die Ferien sind schon vorbei. Für den einen waren sie zu kurz, für den anderen zu lang – egal, morgen beginnt unser neues Schuljahr 2021/22.

Wir hoffen alle auf ein normaleres und weniger aufregendes Schuljahr mit vielen schönen Momenten und lehrreichen Stunden. Dazu wünschen wir uns, dass alle gesund und gut gelaunt zurückkommen, um sich wiederzusehen und um gemeinsam zu arbeiten.

Regulärer Schulbetrieb Die Ankündigung des Schulministeriums in voller Präsenz und mit einem möglichst authentischen Regelbetrieb in das neue Schuljahr zu starten, begrüßen wir sehr. Dazu wollen wir so viel schulische Normalität wie möglich schaffen, um unsere Schule wieder zu einem Ort der Begegnung und des sozialen Miteinanders zu machen.
Uns freut es daher besonders, erstmals seit langer Zeit wieder ohne Einschränkungen Unterricht in verschiedenen übergreifenden Lerngruppen (alle Differenzierungs-, Kurs- und Kooperationsbereiche) anbieten zu können. Auch im AG-Bereich finden wieder alle Angebote auch jahrgangsübergreifend statt.
Das Beachten von Hygieneregeln, das Halten von Abständen und das Tragen von Masken im Schulgebäude (nicht aber auf dem Schulgelände) werden jedoch weiterhin zu diesem normalen Schulalltag dazugehören, ebenso wie das Lüften der Unterrichtsräume und das Testen. In den Pausen müssen die Schüler*innen in der Regel unser Schulgebäude verlassen, auch im Winter.

Weiterlesen

Wassertanks für das bolivianische Hochland

Die bemerkenswerte Summe von 500 € ergab die Kollekte im ökumenischen Gottesdienst der Abiturienta 2021, der am 24. Juni in der Hl. Kreuz Kirche stattfand. Mit dem Geld wird auf Vermittlung des ehemaligen Convos-Lehrers Patrick Hartwigt (s. Foto), der an der deutschen Schule in La Paz unterrichtet, der Bau von Wassertanks im Dorf Sapahaqui in der Nähe von La Paz unterstützt.

Weiterlesen

Schöne Ferien!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wieder geht ein durch die Corona-Pandemie geprägtes Schuljahr zu Ende.

Nach turbulenten Monaten mit Distanz-, Wechsel- und Präsenzunterricht voller Anstrengungen und Herausforderungen für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte haben sich nun alle eine Verschnaufpause zum Luftholen und Regenerieren verdient.

Wir freuen uns auf das nächste Schuljahr und wünschen bis dahin allen gute und erholsame Ferien!

"Freut euch auf's Convos!"

Mit dieser Botschaft begrüßten die Schüler*innen der jetzigen Jahrgangsstufe 5 unsere neuen Fünftklässler in der Aula. Worauf sie sich schon jetzt freuen können, haben die Fünfer in einem kurzweiligen Begrüßungsvideo zusammengestellt. Und unsere neuen Fünftklässler und ihre Eltern staunten nicht schlecht, dass es da doch eine ganze Menge zu entdecken geben wird!

Ganz persönlich haben Amalina, Lara und Jana ihren zukünftigen Mitschüler*innen dann Mut zugesprochen und sie darin bestärkt, dass sie sich schnell wohlfühlen werden am Convos. Und dabei haben sie auch schon die ein oder andere wissenswerte Kleinigkeit über die neuen Klassenlehrer*innen verraten.

Gelegenheit für ein erstes Kennenlernen untereinander gab es dann gemeinsam mit den Klassenleitungsteams und Mentor*innen in den Klassenräumen. Währenddessen wurden die Eltern über den Start de Schuljahres, den Ganztag, die Schulsozialarbeit, die Elternmitwirkung und den Förderverein informiert.

Abgerundet wurde der Kennenlernnachmittag durch eine Pflanzaktion: Aus den Blumensamen soll über die Sommerferien eine bunte Blumenwiese entstehen, die unsere neuen Fünfer dann an ihrem ersten Schultag willkommen heißt!

Europa-Abgeordnete Birgit Sippel zu Gast am Convos

Die Europa-Abgeordnete Frau Birgit Sippel (SPD) besuchte am Freitag auf Einladung des Sowi-LKs (Q1) das Conrad von Soest Gymnasium. Zwar war sie nicht tatsächlich im Kursraum, aber über Iserv zugeschaltet und über den Beamer überlebensgroß zu sehen. Die Schülerinnen und Schüler haben sich in diesem Halbjahr im Unterricht intensiv mit dem Thema „Europäische Union“ auseinandergesetzt und hatten dementsprechend viele Fragen vorbereitet, die sie ihrem Gast stellen wollten. 

Weiterlesen

Für eine bessere digitale Bildung in Soest

Netzwerktreffen der Soester Schulen am Convos

Am 08. Juni 2021 fand das erste Netzwerktreffen des neuen Zukunftsschulen NRW Netzwerkes „Digitale Bildung Soest II“ statt. 

Das Netzwerk setzt die Arbeit des Vorgängerprojektes zum Ausbau und zur Gestaltung der digitalen Bildungslandschaft der weiterführenden Schule fort.

Zusammen mit dem Schulträger (Stadt Soest) beraten die Schulen über Standards für die digitale Transformation, austauschen sich zum Arbeitsstand in den Schulen aus und entwickeln gemeinsame Konzepte zur Fortbildung der Lehrkräfte und Administator*innen.

Für den Herbst ist wieder ein gemeinsamer Fortbildungsnachmittag für alle Soester Lehrkräfte am Convos geplant.

Von links nach rechts: Martina Born und Micheal Beckmann (CRRS), Dirk Adler und Henning Gerling (Convos), Henrik Bause (Alde), Andreas Heihoff (Convos), Christoph Förster (Archi), Thomas Nübel (Stadt Soest) und Marion Brüggemann Heints (Archi)

Weiterlesen

Schüler*innen-Nachhilfe am Convos startet wieder

Im Rahmen des Projekts „Schüler helfen Schülern“ werden Schüler*innen der Oberstufe zu „Schülerlehrer*innen“ und geben SchülerInnen der Klassen 5 bis 9 Nachhilfe in den Fächern Deutsch, Mathe, Englisch, Französisch und Latein.

Wenn ihr Unterstützung sucht oder gerne als Schülerlehrer*in tätig werden möchtet, dann meldet euch bei
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!(verantwortlich für die Fächer Englisch und Französisch) oder
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (verantwortlich für die Fächer Deutsch, Mathe und Latein)

Informationen zu den Regularien findet ihr hier.

Die Förderung per Videokonferenz kann individuell vereinbart werden.  

Angepasster Schulbetrieb ab dem 31. Mai 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ab Montag gehen wir zurück in den angepassten Regelschulbetrieb mit allen Schüler*innen. Dies bedeutet:

  • Kurs- und Klassenunterricht in voller Stärke und Präsenz,
  • gemischte Kurse im Bereich der Religionsschienen, der Fremdsprachen und der Differenzierung (WPII) können stattfinden,
  • Sport findet in der Regel draußen statt und
  • Ganztagsangebote und AGs finden wieder statt.

Weiterlesen

Schulbetrieb ab dem 31. Mai 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ab Montag, 31. Mai 2021, kehren wir in einen durchgängigen und angepassten Präsenzunterricht zurück. Die bestehenden strikten Hygienevorgaben (insbesondere Masken- und Testpflicht) gelten weiter. Für den Unterrichtstag nach Pfingsten, also den Freitag (28. Mai 2021), gilt noch das Wechselmodell.
 

Weiterlesen

Convos stellt Untersuchungsergebnisse vor

Unsere Schüler Lukas Litzenberger, Finn Platthaus und Thure Zittlau haben ihre Untersuchungsergebnisse, die sie im Rahmen ihres Projektkurses Biologie erabeitet haben, im Ausschuss für Umwelt-, Natur-und Klimaschutz der Stadt Soest vorgestellt.

Ihr Vortrag stieß bei den anwesenden Ausschussmitgliedern auf ein breites Interesse.

 

Weiterlesen

Anpassungen im Schulbetrieb ab 26. April 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, 

gestern Abend erreichte uns die aktuelle E-Mail des Schulministeriums und es gibt endlich einmal gute Nachrichten.

Ab Montag, den 26.04.2021 treten folgende Änderungen in Kraft:

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.