Conrad-von-Soest-Gymnasium


 

Convos aktuell

„Hugo“, „Calypso“ und „Koala“ sind „geboren“

Bootstaufe und „Sailing Innovation Day“ der Segel- und Katamaran-AG

Am Donnerstag, den 22. Juni 2017, wurden bei der Segel-AG im Beisein vieler Gäste, wie z.B. der beteiligten Segelclubs am Möhnesee und Vertretern des Deutschen Seglerverbandes, drei neue Katamarane (Kat3 und Kat4) getauft. „Hugo“, „Calypso“ und „Koala“ sollen neben den anderen Segelbooten und Katamaranen dazu beitragen, den Teilnehmern den Segelsport näher zu bringen.

Peter Linnebank, Leiter der Segel-AG, unterstrich in seiner Rede die Wichtigkeit des Gemeinschaftsgeistes und die Erlebnisse in der Natur. Die Jugendlichen sollen hier eine tolle Möglichkeit erhalten, an den Segelsport herangeführt zu werden, was letztendlich auch den beteiligten Vereinen zu Gute kommen könnte. Joachim Hellmich, als Vertreter des Kooperationspartners „Heinz Nixdorf Verein zur Förderung des Segelsports“, stellte nochmals das Ziel „junge Leute für unseren großartigen Sport zu begeistern“ heraus.

Nach der Bootstaufe und Berichten von Experten der Vereine stellten die Schülerinnen und Schüler ihr bisher erworbenes Können beim Auf- und Abtakeln der Boote und natürlich bei Segelfahrten mit Motorbootbegleitung unter Beweis.

Das Ziel der Schülerinnen und Schüler ist der Erwerb des Segelscheins und ggf. auch die Teilnahme an Regatten. Ein guter Grundstein ist gelegt!

Bei Interesse an der AG meldet euch bei Herrn Klammt.

27.06.17



drucken  nach oben  zurück