Erreichen Sie uns ...

Conrad von Soest Gymnasium

Paradieser Weg 92
59494 Soest
Telefon 02921 6422
Telefax 02921 665124

 

Öffnungszeiten des Sekretariats
Mo. - Do.:
8.00 - 12.30 Uhr und 13.00 - 14.30 Uhr
Fr.:
8.00 - 12.30 Uhr und 13.00 - 13.30 Uhr

 

 

previous arrow
next arrow
Slider

Convos - Schüler und Lehrer beim Regionalwettbewerb Jugend forscht geehrt

„Wieder hat das Conrad von Soest Gymnasium beim Wettbewerb Jugend forscht die Nase vorn“, so fasste der Soester Anzeiger die Geschehnisse vom Regionalwettbewerb Jugend forscht, der am 13.Februar in Dortmund stattfand, zusammen.

Lukas Trilling, Gregor Worm und Felix Walger

Diese Mal vertraten drei 3 Schüler das Convos:

Gregor Worm stellte im Bereich Technik seinen Quadrocopter vor, eine selbst gebaute Drohne, die mit Armen ausgestattet Gegenstände, wie z.B. Eierpakete transportieren kann. Gregor erhielt den ersten Preis auf seinem Fachgebiet und qualifizierte sich für den Landeswettbewerb Betreut wurde er von seinem Vater Burkhard Worm, der ihn auch nach Dortmund begleitete. Erste erfolgreiche Erfahrungen im Technikbau hatte Gregor schon beim Wettbewerb Gedankenblitz gemacht, wo er von Dr. Beate Bierwirth – Claus und Martin Lammers betreut wurde.

Lukas Trilling stellte sein Projekt „Vom Mais zur Milch vor“, in dem er sich intensiv und kritisch mit dem Maisanbau in der Soester Börde beschäftigt hatte.

Felix Walger stellte seine umfangreichen Forschungen zu Kreuzungsversuchen an Hornveilchen vor. Er überprüfte dabei die Mendelschen Gesetze und erhielt interessante Ergebnisse über Vererbungsmechanismen und Umwelteinflüssen. Dafür erhielt Felix einen Sonderpreis.

 

Eine dicke Überraschung gab es zum Schluss der Veranstaltung. Da gab es einen Sonderpreis für engagierte Talentförderer für den betreuenden Lehrer Ulrich Dellbrügger für seine “beispielhafte Förderung junger Talente und das besondere Engagement bei der Betreuung von Jugend forscht Projekten“. Er hatte in den letzten Jahren rund 60 Jugend forscht Projekte betreut, wobei etliche Schüler*innen Landessieger waren und sogar auf europäischer Ebene ausgezeichnet wurden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen